>>      Buchungsformular                                 Mit Spiegelglas

Umschlossen von drei völlig unterschiedlichen Biotopen wurde in Zusammenarbeit mit Staatsbosbeheer eine neue Foto-Hütte realisiert. Diese Foto-Hütte liegt in einem lichten Nadelwald, der mehr Licht durchlässt und somit schnellere Verschlusszeiten ermöglicht. In geringer Entfernung zu dieser Hütte befinden sich Heide, Weideland und ein Regenmoor. Deshalb können wir an dieser Hütte eine große Artenvielfalt vorfinden.


Wir hoffen, das diese Hütte eine gute Alternative wird zur immer ausgebuchten und populären Foto-Hütte 3. An dieser Hütte gibt es keine beringten Vögel. Durch das Mieten dieser Foto-Hütte unterstützen Sie die Instandhaltung dieses sehr empfindlichen Landschaftstyps. Die Vögel erscheinen in der Regel in einer Entfernung von zwei bis zehn Metern vor Ihrem Objektiv.


Drei Benro GH-2 Köpfe sind auf einem Schienensystem installiert. Arca kompatible Platten sind vorhanden. Für tiefere Aufnahmestandpunkte sind HBN-Bohnensäcke vorhanden. Zudem verwenden wir an dieser Hütte ein spezielles Spiegelglas, damit scheuere Arten ungestört fotografiert werden können.

Miete:


Die Miete dieser Hütte beträgt 75 €*. Dieser Mietpreis ist pro Tag, unabhängig von der Anzahl an Fotografen. Es finden maximal 3 Personen Platz in der Hütte.

Aber Sie sollten beachten das Sie mehr erfolg auf scheuere Arten haben wenn Sie allein oder aber mit nur einem Begleiter in der Hütte sind.

Wir vermieten nicht Stundenweise!


An dieser Foto-Hütte hat die Natur Donnerstags Ruhetag!

Bitte beachten Sie das Sie dass Objekt alleine Buchen und Ihre Begleiter selber auswählen. von unserer Seite her, ist es nicht vorgesehen Sie mit fremden Personen zusammenzuführen. Allerdings können Sie sich gerne einen Begleiter für dieses Abenteuer  suchen. Bei erfolgreicher Reservierung erkennen Sie die Regeln der Hütte und der umliegenden Landschaft an.



Übernachten:


Sollten Sie den Wunsch haben am Tag vorher anzureisen. Oder aber auch andere der HBN Hütten zu besuchen dann empfehle ich Ihnen das Hotel: "Het Wapen van Delden". Von hier aus können Sie alle Objekte bequem erreichen. Zudem wurden einige Arrangements mit dem Hotel getroffen, um es attraktiv für den früh aufsteheneden Naturfotografen zu machen. Gerne berät man Sie vor Ort.


Folgen Sie diesem Link: Wapen van Delden


*Stand 2014

Fotoansitz-Hütte 5